Elektromobilität | Schnelles Laden, zentral erreichbar – Hamburg Airport macht’s möglich! (22.02.2018)
2374
post-template-default,single,single-post,postid-2374,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed

Schnelles Laden, zentral erreichbar – Hamburg Airport macht’s möglich! (22.02.2018)

 

In Kooperation mit dem Flughafen Hamburg hat die Stromnetz Hamburg GmbH jetzt am Helmut-Schmidt-Airport zwei der am besten erreichbaren Schnellladesäulen der Stadt errichtet und in Betrieb genommen.
Auf den Kurzzeitparkflächen vor den Terminalgebäuden können Elektrofahrzeuge innerhalb von nur 30 Minuten  fast vollständig wieder aufgeladen werden. Das Bringen oder Abholen von Fluggästen wird somit zu einem elektrisierenden Erlebnis!

An zentraler Stelle vor der sogenannten „Plaza“ wird dieser innovative Service ab sofort angeboten. Die Ladesäulen können mit Chipkarte (RFID) oder per Smartphone (SMS oder App) freigeschaltet und ohne weitere Voranmeldung genutzt werden. Aber Achtung: das durch lauernde Abschleppwagen allseits bekannte Terrain eignet sich nicht für Dauerparker. Dank der Schnell-Ladetechnologie gilt deshalb nun auch beim Stromtanken das bei  An-und Abflug praktizierte Motto: „just in time“